Die Essenz der Natur

Iberogast® setzt auf neun Extrakte erlesener Heilpflanzen und lindert auf natürliche und bewährte Weise verschiedene Magen-Darm-Beschwerden gleichzeitig.

Neun Heilpflanzen entfalten in Iberogast® ihre volle Wirkung.

Wirksam im Zusammenspiel

Bereits seit Jahrhunderten ist die heilende Wirkung von vielen der wertvollen Heilpflanzen in Iberogast® bekannt. Doch erst im Zusammenspiel entfalten die neun Pflanzenextrakte ihre bewährte Wirkung und können bei vielfältigen Magen- und Darmbeschwerden schnell und umfassend Linderung bringen. Jeder der neun Arzneipflanzen-Extrakte bringt seine individuellen Fähigkeiten und natürlichen Wirkstoffe mit, die jeweils positiv auf verschiedene Bereiche im Magen-Darm-Trakt einwirken.

Die Kombination aus Iberis amara (Bittere Schleifenblume), Angelikawurzel, Kamillenblüten, Kümmelfrüchten, Mariendistelfrüchten, Melissenblättern, Pfefferminzblättern, Schöllkraut und Süßholzwurzeln macht das umfassende Wirkspektrum möglich.

MEHR ZU IBEROGAST®

Multi-Target-Prinzip: Neun Heilpflanzen im perfekten Zusammenspiel

Die einzigartige Zusammensetzung aus neun sorgfältig gewählten Arzneipflanzen-Extrakten ermöglicht die Behandlung verschiedenster Probleme im Magen-Darm-Trakt. Die pflanzlichen Inhaltsstoffe arbeiten Hand in Hand und können so gegenseitig ihre wohltuende Wirkung (Multi-Target-Prinzip) verstärken. Zu den bewährten Einsatzgebieten von Iberogast® zählen unter anderem folgende Beschwerden, die bei Reizdarm- und Reizmagen auftreten können:

  • Bauchschmerzen und Krämpfe
  • Blähungen
  • Völlegefühl
  • Sodbrennen
  • Übelkeit
  • Magenschmerzen

Nutzen Sie die Kraft der Natur, um Magen- und Darm-Beschwerden in den Griff zu bekommen.

ZU DEN BESCHWERDEN

Die Kraft der Heilpflanzen in einem Tropfen

Entdecken Sie die neun Heilpflanzen, die in Iberogast® ihre Wirkung entfalten

Iberogast a plant-based medicine

Bayer & Iberogast® – eine florierende Partnerschaft

Bayer und Iberogast® sind eng miteinander verbunden. Aufgrund langjähriger Erfahrung und Expertise zeichnet sich Bayer seit jeher durch die Herstellung wirksamer und hochwertiger Arzneimittel aus. Die nachhaltige und erlesene Kultivierung der Heilpflanzen wird dabei durch integrierte Qualitäts- und Sicherheitsstandards gewährleistet.

Bei der Herstellung von Iberogast® achtet das Unternehmen auf die Einhaltung der selben strengen Produktionsbedingungen, die für alle Arzneimittel aus dem Hause Bayer gelten. Die Kraft der Natur in Kombination mit den strikten Auflagen und dem umfassenden Know-how von Bayer machen Iberogast® zu einer sicheren, effektiven und wirksamen Lösung gegen Magen-Darm-Beschwerden – in über 30 Ländern weltweit.

Was Experten sagen

Verdauungssystem

Familie isst gemeinsam

Gibt es Probleme, spüren wir sie hier besonders akut: Die Verdauung ist ein sehr empfindliches System. Ihre Aufgaben sind vielfältig und breitgefächert – denn es geht nicht nur um die Zerkleinerung der Nahrung. Nährstoffe müssen aufgenommen, Krankheitserreger abgetötet und Hormone zur Steuerung der Verdauung in ausreichender Menge hergestellt werden.

SO ARBEITET DIE VERDAUUNG

Iberogast®

Iberogast: 9 Heilpflanzen gegen funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Störungen im Magen-Darm-Trakt sind in der Regel nicht nur äußerst unangenehm und mit zahlreichen Beschwerden verbunden, sie machen einen normalen Alltag oft auch schier unmöglich. Gut, dass es da Iberogast® gibt: Die Kombination aus neun Heilpflanzen bekämpft sowohl die lästigen Symptome als auch ihre Auslöser – gleichzeitig.

Das kann Iberogast®